IBF-Erfolgsberatung für Unternehmen

Liebe Unternehmerinnen und Unternehmer, 

kennen Sie auch die Situation, dass man den ganzen Tag beschäftigt war und wichtige Themen trotzdem unbearbeitet blieben? Zeitdiebe sind häufig unsere Wegbegleiter, ohne dass wir das wollen. Und nicht nur die Chefetage wird von diesen Plagegeistern behelligt, auch Ihre Mitarbeiter könnten ohne diese Zeitdiebe Ihre Arbeitszeit viel produktiver einsetzen. Doch wie kann man diesen Zeitdieben das Handwerk legen?

Aus einer solchen Fragestellung eines IBF-Kunden hat Frau Wolf das nachfolgende Seminarkonzept entwickelt, das wir Ihnen heute vorstellen wollen. Individuell werden Lösungen in Ihrem Unternehmen und mit dem Personenkreis, den Sie sich wünschen, erarbeitet. Wenn auch Sie Ihre Zeitdiebe zur Strecke bringen wollen, dann lassen Sie sich ein individuelles Angebot für einen solchen Workshop erstellen.

Seminar/Workshop: Zeitmanagement und Selbstorganisation

„Zeit ist Geld“ sagte schon Benjamin Franklin – als Inhaber bzw. Geschäftsführer kennen Sie das bestimmt: Der Arbeitstag hat einfach nicht genug Stunden und das Privatleben kommt auch zu kurz. Und Ihre Zeit ist die „teuerste“ in Ihrem Unternehmen!

 

Man ist eigentlich immer nur am Reagieren auf das, was einem der Tag so bringt. Ein strategisches und kreatives Arbeiten ist in der heutigen, schnelllebigen Zeit beinahe nicht mehr möglich. Wer sein Selbstmanagement optimiert, dem laufen Zeit und Energie nicht mehr unkontrolliert davon.

 

Bei diesem Inhouse-Seminar erhalten Sie wertvolle Impulse für Ihre Zeitgestaltung:

Zeit gewinnen & Freiraum schaffen I Tagesabläufe optimieren I Methodisches Vorgehen bei der Arbeit I Zeit für Veränderung I Zeitsparende Arbeitstechniken kennen lernen I Arbeitszufriedenheit erhöhen

 

Inhalte

Wichtige Aspekte des Zeitmanagements

  • Was ist Zeit – Zeit für Veränderung
  • Analyse des eigenen Arbeitsstils und Zeitmanagements
  • Welche sind meine wichtigsten Aufgaben?
  • „Zeitdiebe“ erkennen und die Ursachen analysieren
  • Optimierungsmöglichkeiten

 Die wichtigsten Instrumente kennen lernen 

  • Prioritäten erkennen bzw. richtig setzen
  • Das Pareto-Prinzip
  • SMART
  • Die ABC-Analyse
  • Das Eisenhower-Prinzip
  • Wochen- und Tagesplanung
  • Die Alpen-Methode 

 

Nutzen

  • Sie bekommen ein besseres Selbst-Verständnis zu Ihrer Person und von Ihrer Arbeitsweise
  • Durch zahlreiche Übungen werden bereits während des Seminars/Workshops Erkenntnisse gewonnen
  • Sie erhalten praxisnahes Handwerksmaterial, mit dem Sie ein besseres Zeitmanagement und Ihre Selbstorganisation umsetzen können

  

 

Zielgruppe 

  • Inhaber, Geschäftführer, Betriebs-/Niederlassungsleiter, Abteilungsleiter, Mitarbeiter – alle berufstätigen Menschen, die am Ende des Tages nicht wissen, was sie geleistet haben und wo die Zeit geblieben ist                                                                           

Christina Wolf, IBF-Personalberaterin und Business Coach, hält dieses Tagesseminar bzw. den Workshop. Dabei schneidert sie – neben den grundlegenden Inhalten, die vermittelt werden sollen – die Themen auch individuell auf Ihr Unternehmen, auf Sie selber oder Ihre Mitarbeiter zu.

 

„In meiner Arbeit ist es mir sehr wichtig, nicht theoretisch meine Themen runter zu beten; es ist viel wichtiger, dass die Teilnehmer an diesem Tag so viel praktische Unterstützung und Umsetzungsmaßnahmen wie möglich erhalten. Wenn Sie hier rausgehen und einen Stapel voll Mitschriften haben, ist das Ganze womöglich wieder schnell vergessen. Deshalb enthält der Tag viele praktische Übungen“, so Christina Wolf.

Fordern Sie weitere Informationen unter ibf@ibf.ch oder 0800 225 01 10 an.

zurück zur Übersicht

ibf-vortrag

IBF Fachvorträge

Mit Tausenden von Fachvorträgen bei Innungen, Kammern, Fachverbänden, Banken, Handels-/Gewerbevereinen, Unternehmerfrauen im Handwerk, Erfa-Gruppen und weiteren Unternehmerzusammenschlüssen hat IBF immer seinen Beitrag geleistet, Impulse zur Unternehmensführung zu geben. Fragen Sie unsere aktuellen Vortragsthemen an.

04-11-2017

ibf-kundenfeedback

Kundenfeedback

ADO Metall, Metallwarenfabrik, Geeste // Bäckerei Hardt, // Frisch GmbH & Co. KG, Neusäß //

27-07-2017

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail unter ibf@ibf.ch widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.