IBF-Erfolgsberatung für Unternehmen

Der neue Firmenservice der Deutschen Rentenversicherung

Kleinen und mittleren Firmen ist das Leistungsangebot des Sozialversicherungsträgers oft gar nicht bekannt. Durch negative Erfahrungen bei Prüfungen und lange Bearbeitungszeiten bei Anfragen hat das Image der Rentenversicherung auch gelitten. Dies versucht sie nun mit dem neu eingerichteten Firmenservice aufzupolieren.

Der Firmenservice unterstützt unter anderem bei Fragen zu Maßnahmen der Rehabilitation, bei Fragen zum betrieblichen Eingliederungsmanagement und bei Fragen zu Möglichkeiten des Rentenbezugs. Personenbezogene Daten werden nur an den betreffenden Mitarbeiter übermittelt, Da der Mitarbeiter sich aber oft schwer tut seinerseits einen Beratungstermin zu vereinbaren, kann jetzt der Arbeitgeber einen Anstoß geben und dann mit dem Mitarbeiter ein Gespräch auf Basis aktueller Unterlagen führen. Insofern wird diese Einrichtung hier als große Erleichterung für das Personalwesen in einer Firma angesehen. Dies gilt umso mehr, als seitens des Gesetzgebers überlegt wird, die Wiedereingliederung durch die gesetzliche Krankenversicherung zu streichen und statt dessen das Thema Teilarbeitsfähigkeit auszuweiten.

Den Firmenservice erreichen Sie unter 0800 1000 453 oder per email firmenservice@deutsche-rentenversicherung.de. Ein Rückruf durch einen regionalen Ansprechpartner soll innerhalb eines Tages erfolgen. Wir haben es probiert. Es hat funktioniert.

zurück zur Übersicht

ibf-vortrag

IBF Fachvorträge

Mit Tausenden von Fachvorträgen bei Innungen, Kammern, Fachverbänden, Banken, Handels-/Gewerbevereinen, Unternehmerfrauen im Handwerk, Erfa-Gruppen und weiteren Unternehmerzusammenschlüssen hat IBF immer seinen Beitrag geleistet, Impulse zur Unternehmensführung zu geben. Fragen Sie unsere aktuellen Vortragsthemen an.

04-11-2017

ibf-kundenfeedback

Kundenfeedback

ADO Metall, Metallwarenfabrik, Geeste // Bäckerei Hardt, // Frisch GmbH & Co. KG, Neusäß //

27-07-2017

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail unter ibf@ibf.ch widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.