IBF-Erfolgsberatung für Unternehmen

Recht - Darf ein Mieter selbst einen Handwerker mit der Reparatur beauftragen?

Recht - Darf ein Mieter selbst einen Handwerker mit der Reparatur beauftragen?

Geht etwas an der Mietsache kaputt, muss in der Regel der Vermieter auf seine Kosten für eine Reparatur sorgen. Ärgerlich wird es für den Mieter nur, wenn der Vermieter seiner Reparatur­pflicht nur schleppend oder gar nicht nachkommt. Ist in einem solchen Fall der Mieter berechtigt, selbst einen Handwerker mit der Mangel­beseitigung zu beauftragen?

Darf ein Mieter selbst einen Handwerker mit der Reparatur beauftragen?

Ein Mieter darf bei Vorliegen eines Mietmangels nur unter bestimmten Voraus­setzungen selbst einen Handwerker mit der Mangel­beseitigung beauftragen und dessen Kosten vom Vermieter ersetzt verlangen. Geregelt ist dieses Selbst­vornahme- bzw. Selbst­beseiti­gungs­recht im BGB. Danach kommen folgende zwei Fälle in Betracht:

  • Vermieter ist mit Beseitigung des Mangels in Verzug
    Der Verzug des Vermieters setzt grund­sätzlich eine Mängel­anzeige und eine Mahnung voraus. Der Mieter sollte daher vor Beauftragung eines Handwerkers den Vermieter schriftlich und mit Frist­setzung zur Mangel­beseitigung auffordern.
  • umgehende Beseitigung des Mangels zur Erhaltung oder Wiederherstellung des Bestands der Mietsache notwendig
    In dieser Alternative geht es um Notmaßnahmen, die keinen Aufschub dulden und somit keine Zeit bleibt, den Vermieter vom Mangel in Kenntnis zu setzen. Auch eine Mahnung kann in diesem Fall nicht gefordert werden.

    Dazu kann etwa der Ausfall der Heizung im Winter, ein Rohrbruch oder eine Ungezieferbekämpfung zählen.


Kann ein Mieter zur Mangelbeseitigung einen Vorschuss verlangen?

Ist der Vermieter mit der Beseitigung eines Mangels in Verzug, so kann der Mieter vor Beauftragung eines Handwerkers regelmäßig zunächst einen Vorschuss verlangen.

Febr. 2019

zurück zur Übersicht

ibf-vortrag

IBF Fachvorträge

Mit Tausenden von Fachvorträgen bei Innungen, Kammern, Fachverbänden, Banken, Handels-/Gewerbevereinen, Unternehmerfrauen im Handwerk, Erfa-Gruppen und weiteren Unternehmerzusammenschlüssen hat IBF immer seinen Beitrag geleistet, Impulse zur Unternehmensführung zu geben. Fragen Sie unsere aktuellen Vortragsthemen an.

04-11-2017

ibf-kundenfeedback

Kundenfeedback

ADO Metall, Metallwarenfabrik, Geeste // Bäckerei Hardt, // Frisch GmbH & Co. KG, Neusäß //

27-07-2017

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail unter ibf@ibf.ch widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.